Aktuelles

Mitgliederanlass "wine&dine" im LUCIDE

22. Oktober 2020 - Restaurant LUCIDE Luzern - 18.30 Uhr (Apero) / 19.30 Uhr Flying Diner
Anmeldung hier

 

das LUCIDE - hautnah
Das KKL hat seit Sommer ein neues Gastronomiekonzept. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von der einzigartigen Athmosphäre - im Raum und Ihrem Gaumen!

Christian Gujan, der Leiter des Restaurant LUCIDE, lädt die KKL Family und Freunde/Bekannte zu einem einzigartigen Genussabend ein. Wir entführen Sie in die Duft- und Geschmackswelten der herausragenden Küchenchefin Michèle Meier. Dazu werden erlesene Weine gereicht, begleitet wird die Weinauswahl durch eine Fachkraft des Getränkepartners Smith and Smith.

Anmeldung erforderlich.

Generalversammlung - in live!

14. September 2020 - Luzern

 

Über 50 Vereinsmitglieder besuchten die Mitgliederversammlung des Vereinsjahres 2019 im neuen Deuxième im KKL. Die Versammlung wählte den neuen Kassier Alexander Stingelin einstimmig in sein Amt - wir begrüssen ihn ganz herzlich bei uns und freuen uns auf die kreative Zusammenarbeit.

Das hochkarätige Musikerduo Noëlle Grüëbler (Violine) und André Briel (Klavier) verwöhnten die Gäste anschliessend an den offiziellen Teil mit virtuosen und wunderbaren Stücken aus den Federn hochromantischer Komponisten. Das Duo überzeugte durch seine virtuose Spielfreude, den samtenen und glasklaren Geigenklang der Geigerin und die ansteckende Freude zur Musik. Den Zuhörenden sah man an: Das Bedürfnis an Livemusik wurde in den vergangenen Monaten zu wenig gefröhnt. Auch die Musiker strahlten eine Fröhlichkeit und Leichtigkeit aus und man konnte förmlich spüren, dass der ganze Saal diese herrlichen Minuten der Musik vollumfänglich genoss. Weitere Informationen zum Duo finden sich unter www.noelleviolin.com

Die KKL Family lud zum ersten KKL Flohmarkt

8. Februar 2020 - Luzern

 

Der von der KKL Family organisierte Flohmarkt am 8. Februar 2020 war ein voller Erfolg. Nun ist definitiv Platz da für die neuen Restaurants «Le Piaf» und «Lucide».


Am Samstag 8. Februar 2020 fand im Luzerner Saal des KKL Luzern der erste Flohmarkt statt. Organisiert wurde der Flohmarkt von der KKL Family. Der Ansturm auf das KKL Mobiliar und Kleinmaterial war sehr gross. Bereits vor der Türöffnung bildete sich eine Schlange, welche um das KKL bis auf die Bahnhofseite reichte. Gesamthaft besuchten über 2000 Personen den
Flohmarkt. Das wenige Material, welches nicht verkauft wurde, geht am Montag an die CARITAS Luzern. Die Einnahmen des Flohmarktes werden gemäss den Statuten des Vereins in naher Zukunft an die Stiftung Konzerthaus Luzern übergeben.
 

Nun wurde definitiv Platz für die neuen Restaurants geschaffen. Im Erdgeschoss wird ab dem 2. April das Deli Cafébar «Le Piaf» eröffnet und im ersten Stock werden die Gäste im «Lucide» mit der 15 Punkte GaultMillau Küche von Michèle Meier verwöhnt.

© 2020 – Verein KKL Family – Europaplatz 1 – 6002 Luzern

Impressum & Datenschutz